Impressum

Dieser Blog ist ein Angebot von Rechtsanwalt Peter Heyers, Hasestraße 60, 49074 Osnabrück. Herr Heyers ist erreichbar über Sekretariat @ heyers - rechtsanwaelte.de  und über die Rufnummer 0541/20239382.

Umsatzsteuer-ID RA Heyers beim Finanzamt Osnabrück Stadt: DE167113254

Berufsbezeichnungen und berufsrechtliche Regelungen

Die gesetzliche Berufsbezeichnung lautet Rechtsanwalt. Die Berufsbezeichnung wurde in der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Die Rechtsanwälte unterliegen den folgenden berufsrechtlichen Regelungen: Der Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), der Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA), der Fachanwaltsordnung (FAO), dem Gesetz über die Vergütung der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte (Rechtsanwaltsvergütungsgesetz – RVG), den Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE) sowie dem Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland vom 9. März 2000 (EuRAG). Diese und weitere berufsrechtlichen Regelungen finden Sie auf der Internetseite der Bundesrechtsanwaltskammer (http://www.brak.de/) unter „Berufsrecht“.

Aufsichtsbehörde:

Rechtsanwalt Peter Heyers und Rechtsanwältin Dr. Claudia Richter LLM. Eur. sind Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Oldenburg, Staugraben 5, 26122 Oldenburg. Die Rechtsanwaltskammer Oldenburg ist ebenfalls Aufsichtsbehörde für vorgenannte Rechtsanwälte.

Berufshaftpflichtversicherung:

Dialog Versicherung AG, Adenauerring 7 - 9, 81737 München

Räumlicher Geltungsbereich: Deutschland

Verantwortlicher i.S.d. § 55 Abs. 2 RStV für die journalistisch-redaktionellen Inhalte:
Rechtsanwalt Peter Heyers, Hasestraße 60, 49074 Osnabrück

Hinweis gem. ODR-Verordnung:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit, die Sie unter https://ec.europa.eu/consumers/odr finden.


Hinweis gem. § 36 VSBG: HEYERS Rechtsanwälte wird nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnehmen und ist hierzu auch nicht verpflichtet.

Informationspflichten DL-InfoVO

Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind aufgrund der Bundesrechtsanwaltsordnung verpflichtet, eine Berufshaftpflicht mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000 Euro zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 51 BRAGO. Sämtliche Rechtsanwälte bei HEYERS Rechtsanwälte unterhalten ihre Vermögensschadenshaftpflicht bei der Generali Versicherung AG, Adenauerring 7 – 9, 81737 München mit einer europaweiten Geltung.

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der Schlichtungsstelle, § 191 f BRAO der Bundesrechtsanwaltskammer, zu finden über LINK.

Website Realisierung

elemente websolutions
Webdesign, TYPO3, Programmierung
Friedrich-Ebert-Str. 113
48153 Münster
URL: www.elemente.ms